Sichern der SILHOUETTE STUDIO Bibliothek

Sichern der SILHOUETTE STUDIO Bibliothek

Wer mit SILHOUETTE STUDIO arbeitet, der sollte regelmäßig die Dateien in der SILHOUETTE STUDIO Bibliothek sichern.

Weshalb dies gemacht werden sollte, und wie die Dateien nach dem sichern wieder in die Bibliothek importiert werden können, das erfährst du in unserem aktuellen Blogbeitrag.

Weshalb sollte ich meine SILHOUETTE STUDIO Bibliothek sichern?

Im Falle des Verlusts des Computers, oder auch eines Computer Defektes sollte man immer die Möglichkeit haben, seine Dateien aus der SILHOUETTE STUDIO Bibliothek wieder auf seinen neuen Computer zu übertragen. Auch vor dem Herunterladen einer neuen Softwareversion empfiehlt sich so eine Sicherung.

Daher ist es sinnvoll in regelmäßigen Abständen die Bibliothek zu exportieren und auf einem externen Speichermedium zu speichern.

Was muss ich beachten, bevor ich mit dem Sichern meiner Bibliothek im SILHOUETTE STUDIO beginne?

Da das Sichern der SILHOUETTE STUDIO Bibliothek, je nach Software Version unterschiedlich ablaufen kann, ist es wichtig, vorab zu wissen mit welcher Softwareversion ich aktuell arbeite.

Diese Information findest du hier:

  • Öffne die SILHOUETTE STUDIO Software
  • Wähle „Hilfe“ im Menü
Silhouette Studio Software Version
Wo finde ich meine verwendete Software Version?
  • Wähle hier die Option „Über Silhouette Studio…
Anzeige der Versionsnummer Silhouette Studio
Anzeige der Versionsnummer Silhouette Studio

Hier wird dir jetzt deine verwendete Software-Versionsnummer angezeigt. Ich arbeite gerade mit der Version 4.3.456ssbe.

Sichern der Bibliothek in der Software Version 3.6.XXX oder niedriger

Um seine Bibliothek in einer dieser älteren Versionen zu sichern, sind folgende Schritte notwendig:

  • Öffne die SILHOUETTE STUDIO Software und wähle im Menü „Datei
  • Wähle hier die Option BibliothekBibliothek exportieren.
Bibliothek exportieren
Bibliothek exportieren im SILHOUETTE STUDIO

  • Hier wähle ich das Exportziel aus. In welchem Ordner ich die Bibliothek abspeichern möchte. Hier kann man sich einen neuen Ordner (am besten mit Datum) anlegen und seine Bibliothek dorthin exportieren.
Bibliothek in neuem Ordner speichern.
Neuen Ordner anlegen und mit OK den Export der Bibliothek bestätigen.
  • Bestätige die Auswahl mit OK  

Jetzt ist es wichtig zu beachten, dass der PC nicht in den Energiespar- oder Ruhemodus umstellt. Der Export der SILHOUETTE STUDIO Bibliothek kann, je nach Größe, einige Zeit in Anspruch nehmen.

Sichern der Benutzerbibliothek ab der Software Version 3.7.XXX

Bei den höheren Softwareversionen können Dateien auch in der SILHOUETTE STUDIO Cloud gespeichert werden. Inhalte der Bibliothek, die nur lokal abgespeichert sind, sollten trotzdem in regelmäßigen Abständen zusätzlich gespeichert werden.

Die mit der SILHOUETTE STUDIO Cloud synchronisierten Dateien kann ich im Falle eines Verlusts direkt von der SILHOUETTE Cloud erneut herunterladen. Das ist an dem grünen Kontrollkästchen neben der Cloud-Bibliothek gekennzeichnet.

Der grüne Haken kennzeichnet, dass deine Bibliothek in der Cloud synchronisiert ist.
Der grüne Haken kennzeichnet, dass deine Bibliothek in der Cloud synchronisiert ist.

Lokale Inhalte der SILHOUETTE STUDIO Bibliothek sichert man folgendermaßen ab:

  • Öffne erst einmal die SILHOUETTE STUDIO Software und wähle im Menü „Datei
  • Wähle hier anschließend Bibliothek / Bibliothek aus
  • Mit einem Klick der rechten Maustaste auf „Local user“ erscheint nun der Button „Exportieren Local user“
Local user Dateien exportieren
Exportieren Local User aus der Bibliothek
  • Hier wähle ich zuerst das Exportziel aus – in welchem Ordner soll die Bibliothek gespeichert werden?
Speicherplatz auswählen
Speicherplatz auswählen
  • Ich bestätige nun diese Auswahl mit OK  

Auch hier ist zu beachten, dass der PC nicht in den Ruhemodus umstellt. Der Export der Bibliothek kann, je nach Größe, einige Zeit in Anspruch nehmen.

Sichern der Benutzerbibliothek – Software Version 4.3.XXX

Die Inhalte der Bibliothek kann man auch hier – zusätzlich zu der Absicherung in der Cloud – extern absichern.

  • Öffne hierfür zuerst die Bibliothek in der Silhouette Studio Software
  • Klicke auf deinen Benutzernamen. Anschließend klappt sich ein kleines Untermenü aus in dem der Pnukt „Bibliotheksexport“ erscheint. Über diese kann man seine Bibliothek auch z.B. auf einem externen Speichermedium abspeichern.
Bibliotheksexport Silhouette Studio
Bibliotheksexport
  • Es öffnet sich jetzt ein Fenster über das man den Speicherort der Bibliothek auswählen kann. Dort klicke ich auf „Computer durchsuchen“ und wähle den Speicherort aus.
Bibliothek exportieren
  • Zuletzt bestätige ich diese Auswahl mit Export.

Auch hier ist zu beachten, dass der PC nicht in den Ruhemodus umstellt. Der Export der Bibliothek kann, je nach Größe, einige Zeit in Anspruch nehmen.

Wie füge ich die gesicherten Dateien wieder in meine Silhouette Studio Bibliothek ein?

  • Zum Einfügen der Bibliothek gehe ich auch hier im Menü auf Datei und wähle anschließend Bibliothek / Bibliothek importieren.
Bibliothek importieren
Bibliothek importieren
Wichtig ist, dass „Bibliothek importieren“ und
NICHT „IN Bibliothek importieren“ gewählt wird.
  • Zuletzt wähle ich meine abgespeicherte Bibliothek aus, bestätige meine Auswahl und füge sie ein.

Viel Spaß beim Sichern deiner Bibliothek!

Übrigens, weitere Tipps und Tricks rund ums Thema Plotten findet ihr bei uns im Blog oder YouTube.

Plott-Ideen und Bilder gibt´s bei uns auf Facebook, Instagram und Twitter.

Liebe Grüße, dein hobbyplotter.de Team




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Archiv