Strassdesigns in Silhouette Studio bei neueren PC-Systemen einlesen.

Strassdesigns in Silhouette Studio bei neueren PC-Systemen einlesen.

Wir wurden in der letzten Zeit mehrfach von Kunden darauf angesprochen, dass Daten von der, dem Strass-Starterkit Vers. 1 beiliegenden CD, nicht in die eigene Bibliothek geladen werden können.
Auf der beiliegenden CD ist auch ein Installationsprogramm, dass diese Designs in Ihrer Bibliothek ablegen sollte. Hier kommt es jedoch immer öfter zu Schwierigkeiten.

Das Problem liegt in der Rechteverwaltung der neueren Betriebssysteme. Das Installationsprogramm auf der CD ist schon ein paar Jahre alt und geht frech davon aus, einfach schreiben zu dürfen, wenn es das möchte. Das geht aber heute nicht mehr so einfach.

Das Betriebssystem überwacht diese Versuche und verweigert den entsprechenden Zugriff, woraufhin das Setup-Programm eine Fehlermeldung ausgibt und seine Dienste einstellt.

Die Fehlermeldung sieht dann so aus:

Fehlermeldung

Das Programm versucht einen Ordner für Vorschaubilder anzulegen und bekommt vom Betriebssystem (in diesem Fall Windows 7) „auf die Finger gehauen“.

Diese Problematik können Sie umgehen. Starten Sie bitte die Software Silhouette Studio und wählen Sie im Datei-Menü den Menüpunkt zum Importieren einer CD mit Grafiken. (Siehe Bild)

Menue_CD_einlesen

Dann fragt Sie Ihr System vermutlich noch in welchem Laufwerk sich die CD befindet. Bei unserem Testsystem gab es zwei CD Laufwerke. Wählen Sie hier das entsprechende Laufwerk aus.

CD-waehlen

Und schließen Sie die Eingabe mit einem Klick auf „Importieren“ ab.

Wenn Sie zuvor die eigene Bibliothek geöffnet haben, können Sie nun am unteren Rand des Bildschirms den Fortschritt des Importvorgangs sehen.

Fortschritt beim Einladen

Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, liegen die Strassdesigns alle im Ordner „Jüngste Downloads“.

Neu in Bibliothek

Nun können Sie einen neuen Ordner erzeugen, den Sie z.B. „Strass“ nennen und dann alle Designs hinein verschieben.

Neuer Ordner

Nun haben wir das Problem gelöst. Viel Spaß beim kreativen Basteln mit Strass!

Ihr Kreativteam



2 Comments to Strassdesigns in Silhouette Studio bei neueren PC-Systemen einlesen.

  1. Olaf Gerlach

    Hallo Frau Schön-Baum

    Zunächst bitte ich um Entschuldigung für die späte Antwort. Ihr Komentar wurde leider übersehen.
    Ja, Silhouette Studio läuft auch unter Windows 8 und auch das neue Windows 8.1 wird unterstützt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Archiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen