Silhouette Studio – Die neue Version 3.0 steht kurz vor der Tür

Silhouette Studio - Die neue Version 3.0 steht kurz vor der Tür

Planmäßig soll am 28. März die neue Version 3.0 von Silhouette Studio freigegeben werden. Die neue Version ist für alle Anwender wie immer kostenlos und kann nach der Freigabe im Download bezogen werden.
Wir als Distributor haben von Silhouette America im Vorfeld Testversionen erhalten und machen uns mit dem Produkt auf der einen Seite vertraut, auf der anderen Seite unterstützen wir die Entwicklung mit entsprechenden Rückmeldungen.
Diese neue Version ist ein echter Sprung in der Entwicklung. Es wurde sehr viel Neues realisiert, wovon der Anwender viele Vorteile hat und somit noch mehr Nutzen aus den Hobbyplottern von Silhouette ziehen kann. Die kreativen Möglichkeiten der SILHOUETTE CAMEO und der silhouette portrait werden nochmals deutlich erweitert.

Hier ein kurzer Überblick über die neuen Möglichkeiten.

Silhouette Studio

  • Neue Bedieneroberfläche mit einer übersichtlicheren Navigation und Benutzerführung
  • Ein neues Speichermanagement ermöglicht den Import und das Erstellen größerer Projekte
  • Automatische Sicherung ermöglicht die leichte Wiederherstellung von aktuellen Projekten
  • Schnitt nach Farben
  • Auswahl von Objekten nach Farbe (nach Linie oder Füllung)
  • Direkte Scanner Unterstützung (TWAIN Support)
  • Verbesserte Zeichenwerkzeuge (Polygon, Bogen, Freihand)
  • Rechtschreibprüfung
  • Proxy Settings
  • Erweiterte Schnitteinstellungen
  • Zusätzliche Shortcuts für die Tastatur
  • Überschnitt für Liniensegmente (Tangentialschnitt-Modus) für besseren Schnitt von dicken Materialen
  • Backupmöglichkeit für die Bibliothek

Designer Edition

  • Unterstützung von Ebenen (inklusive dem Schnitt nach Ebenen)
  • PDF Import (Vektor- & Pixel-PDF)
  • Verbesserter SVG Support
  • Schachteln von Objekten
  • Schattenwerkzeug

Diese Aufzählung mag für manchen nun etwas trocken sein oder auch etwas überwältigend. Keine Angst die ganzen Funktionen werden nach wie vor auf leicht verständliche Art und Weise angeboten, ja sogar noch übersichtlicher als bisher.
Und auch wenn das eine oder andere Schlagwort in der obigen Aufzählung sich nicht gleich erschließt, ist das kein Problem. Wir werden sicherlich erweiterte Erklärungen bieten, sobald die Software allgemein verfügbar ist.
Aber jetzt heißt es noch ein paar Tage warten…

Ihr Team von hobbyplotter.de

Silhouette Studio V3.0 mit einem Projekt für Stift und Schnitt.

Der Bildschirm von Silhouette Studio V3.0 mit einem Projekt für Stift und Schnitt.



Beitrags-Archiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen