Tag Archives: 3D

Silhouette 3D

Silhouette 3D

Silhouette 3D

Mit der Silhouette 3D Software können Sie einfach und schnell in den 3D-Druck starten! Diese 3D-Drucker Software ist besonders Bedienerfreundlich und übersichtlich gestaltet. Zudem ist diese eine kostenlose 3D Software. Ebenfalls können Sie auf kostenlose Designs, welche beim Kauf des Silhouette Alta dabei sind, zugreifen. Snap Kits helfen Ihnen ebenfalls beim einfachen Einstieg.

Sie haben Zugriff auf Ihre installierten Schriften und weitere Grundformen, welche in Silhouette 3D inklusive sind. Dadurch können Sie beispielsweise eigene Schilder, Anhänger und mehr in nur wenigen Schritten designen. Anschließend können Sie diese mit Ihrem Silhouette Alta ausdrucken.

Silhouette Snap Kits

Mithilfe von Snap Kits können Sie 3D Modelle mit wenigen Klicks individuell gestalten. In Ihrer Silhouette 3D Arbeitsfläche können Sie Ihr Design selbst anpassen und gestalten. Denn per Drag and Drop können Sie Ihrer Grundform / 3D Modell Details hinzufügen oder entfernen.

Beim Kauf eines Silhouette Alta bekommen Sie einige Snap Kits Gratis dazu. Zudem können Sie weitere im Silhouette Store erwerben.

Zm Schluss können Sie Ihr fertiges Snap Kit in verschiedenen Farben ausdrucken.

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Silhouette 3D Software eignet sich bestens für Anfänger. Das übersichtliche Interface und viele Erläuterungen im Programm helfen beim Auswählen des richtigen Werkzeuges.

Außerdem können Sie auf verschiedene Grundformen zugreifen, die je nach Bedarf angepasst und zu ganz neuen Formen zusammengebaut werden können. Auch Fortgeschrittene werden auf Ihre Kosten kommen. Denn das „Form-Werkzeug“ gibt Ihnen beispielsweise die Möglichkeit Formen komplett selber zu Modellieren und Details hinzuzufügen.

Zudem können Sie in den Druckeinstellungen noch weitere Parameter und Details, wie die Schichtdicke anpassen.

Mit dem Formen Werkzeug können Sie Ihr Motiv nach Ihren Wünschen modellieren. 3D Modelle erstellen – ganz einfach!

Litophanie Effekte

Litophanie ist eine Reliefdarstellung mithilfe von transparenten Material. Die besonderen Bildeffekt entstehen wenn die Lithophanie (welche aus einer dünnen Materialschicht besteht) mit einer Lichtquelle von hinten beleuchtet wird. Dank der unterschiedlichen Dicken des Materials entsteht so für den Betrachter ein Bild.

Diese Effekte können extrem einfach umsetzt werden. Denn die Silhouette 3D Software kann JPEG Daten automatisch in 3D Litophanie Objekte umwandeln. Anschließend können Sie diese auch noch im Nachhinein bearbeiten. Familienbilder, Muster und vieles mehr können somit als echte Hingucker und in 3D erstellt werden.

Wählen Sie beim Einladen eines Bildes zwischen verschiedenen Optionen.

Silhouette Studio Kompatibilität

Die kostenlose 3D Software kann auch Dateien aus dem Silhouette Studio verwenden. Somit können auch 2D Formen und Pfade (Silhouette Studio Dateien) in Silhouette 3D eingeladen werden. Außerdem bekommen Sie beim Einladen verschiedene Auswahlmöglichkeiten, wie diese Form in ein 3D Modell interpretiert werden soll. Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Darstellungen für Ihre Daten.

Extrusion selber ausdrucken und individualisieren.

Extrusion
Gibt flachen Formen Höhe. Diese können leicht als 3D Form bearbeitet werden. Beispielsweise können Sie Schilder, Schmuck und Anhänger damit erstellen.

Schablone selber ausdrucken und individualisieren.

Schablonen
Als Dekoration, zum zeichnen, einfärben und mehr! Schablonen sind mit der Silhouette 3D Software schnell erstellt.

Ausstecher selber ausdrucken und individualisieren.

Ausstecher
Erstellen Sie in wenigen Klicks eigene Ausstecher für Ihre kreativen Projekte selber.

Wachs Form selber ausdrucken und individualisieren.

Wachs Formen
Für ganz besondere Momente und Individuellen Augenblicke. Mit den Wachsformen können Sie Kreativ werden und beispielsweise Dekoration für Ihre nächste Feier herstellen.

Box selber ausdrucken und individualisieren. Funktion von kostenlose 3D Software.

Box
Als Geschenkbox, für den eigenen Schmuck, Bastelmaterial und vieles mehr! Wandeln Sie Ihre Datei schnell in eine zweiteilige Box um.

Stempelbox selber ausdrucken und individualisieren.

Stempelform
Auch Stempelfreunde kommen auf Ihre kosten! Individuelle Stempelformen können mit der Silhouette 3D Software erstellt werden.

Weitere Informationen zum 3D Druck

Ihre Ihre Farbe / Fixierung getrocknet können Sie Ihre Modelle je nach Bedarf verwenden.

Erfahren Sie mehr über den 3D-Druck und entdecken Sie weitere Möglichkeiten wie Sie Ihre Modelle weiterverarbeiten können.

Mit dem Silhouette Alta in den 3D-Druck starten.

Erfahren Sie weitere Details über den Silhouette Alta – der perfekte Begleiter in den Start des 3D-Drucks.


Silhouette Alta

Silhouette Alta

Silhouette Alta

Durch die einfache Bedienung und benutzerfreundliche Software des Silhouette 3D Druckers gibt es keine lange Lernphase oder Wartezeiten – alles funktioniert nach dem Motto „Plug and Play“. Somit ist der Drucker in Minutenschnelle angeschlossen und Sie designen direkt Ihre erstes 3D Modell!

Der Silhouette Alta ist ein Hobby3DDrucker mit dem Sie einfach in den 3D-Druck von Zuhause aus starten können! Einfach 3D Drucken – der Silhouette Alta eignet sich bestens für Anfänger im 3D Druck Bereich. Zudem dürfen sich Silhouette Enthusiasten freuen. Denn beim Silhouette Alta gibt es ebenfalls eine Gratis Software in welcher Sie Ihre 3D Modelle selber bauen. Diese ist kinderleicht zu Bedienen, mit etwas Übung und Zeit können Sie auch komplexe Designs selber erstellen und ausdrucken lassen.

Beim Kauf eines Gerätes bekommen Sie ebenfalls etwas weißes Filament dazu, somit können Sie direkt Ihre ersten Projekte realisieren.

Beim Kauf eines unserer Geräten bekommen Sie 30 Tage Telefonsupport inklusive!

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Einstieg mit unseren Geräten ermöglichen. Gerade zu Beginn kann die eine oder andere Frage aufkommen. Daher erhalten Sie beim Kauf eines Gerätes in unserem Shop zusätzlich 30 Tage Telefonsupport inklusive!

So einfach kann 3D Druck sein!

Der Silhouette Alta ist perfekt für Einsteiger in den 3D-Druck – Kinderleichte Bedienung und tolle 3D Software gratis!
  • Der Silhouette 3D Drucker Alta kommt vormontiert bei Ihnen an. Somit können Sie direkt loslegen!
  • Gratis 3D Software Silhouette 3D
  • Maximaler Druck bis zu 120 mm (Höhe) x 116 mm (Breite) – größere Modelle sind ebenfalls Möglich. Dafür müssen die einzelnen Teile nach dem Ausdruck zusammengeklebt werden
  • Einfache Software (Silhouette 3D) ermöglicht Ihnen einen schnellen Einstieg in den 3D Druck
  • Druckeinstellungen jederzeit anpassbar (Druckgeschwindigkeit, Temperaturen)
  • Eigene 3D Objekte mit Hilfe von Silhouette Snap Kits personalisieren
  • Jedes 1,75 mm PLA Filament kann zum Drucken verwendet werden
  • Entdecken Sie nicht nur unzählige Silhouette 3D Daten, sondern greifen Sie auch auf Daten von Drittanbietern (z.B. Thingiverse) zurück

Weitere Informationen zum 3D Druck

Ihre Ihre Farbe / Fixierung getrocknet können Sie Ihre Modelle je nach Bedarf verwenden.

Erfahren Sie mehr über den 3D-Druck und entdecken Sie weitere Möglichkeiten wie Sie Ihre Modelle weiterverarbeiten können.

In Silhouette 3D haben Sie Zugriff auf verschiedene Formen. Diese können weiter angepasst und bearbeitet werden.

Erfahren Sie weitere Details über das kostenlose Silhouette 3D und weitere Möglichkeiten damit.


3D Druck mit dem Silhouette Alta

3D Druck mit dem Silhouette Alta

Heute durfte ich den neuen hobby3DDrucker Silhouette Alta zum ersten Mal testen und möchte euch nun einen kurzen Einblick geben, wie ihr selbst mit dem Silhouette Alta tolle 3D Modelle erstellen könnt.

Ein Handbuch mit ausführlicher Bedienungsanleitung kannst du dir bereits vorab hier herunterladen.

Des 3D-Drucker Silhouette Alta im Überblick

Erste Schritte -Software Installation PC/Laptop

  • Um mit eurem Silhouette Alta drucken zu können benötigt ihr zuerst die Silhouette 3D Software auf eurem PC
  • Wenn ihr die Software zum ersten Mal öffnet wird euch eine Slideshow angezeigt, die euch durch die Installation führt.
  • Installiert die Software nach der Anleitung auf euren PC und öffnet sie.

Um später auch Designs aus dem Silhouette Store weiterzubearbeiten solltet ihr auch die Silhouette Studio Software auf auf eurem PC installiert haben.

 

Erste Schritte – Silhouette Alta:

  • Nach dem Auspacken muss auch der Silhouette Alta ein wenig vorbereitet werden. Nach dem Entfernen der Verpackung beklebt ihr am besten zuerst die runde Bauplatte mit dem beiliegenden Plattform-Band. Dieses klebende Band verhindert ein Beschädigen der Plattform und ermöglicht es, dass sich das gedruckte Modell später leicht ablösen lässt. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen sollte diese Fläche also ganz glatt und blasenfrei aufgeklebt sein. (Diese Details werden euch auch in der Slideshow beim installieren angezeigt).
  • Schließt das beiliegende Stromkabel an und verbindet den Silhouette Alta über das USB Kabel mit eurem PC
  • Positioniert nun das Filament nach Anleitung auf dem Gerät und fädelt es ein.

 

Womit beginne ich?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich das passende Design auszusuchen:

Man kann sich im Silhouette Design Store vorgefertigte 3D Designs kaufen und diese drucken.

Eine weitere Möglichkeit ist, zweidimensionale Designs aus dem Silhouette Studio mit der Silhouette 3D Software in dreidimensionale Objekte umzuwandeln und personalisieren. Bearbeitet euer Design im Design Studio und speichert es auf eurem PC. Öffnet die 3D Software, fügt das Design ein und gebt an, welche Dreidimensionale Form ihr daraus drucken möchtet. Eine ausführliche Anleitung zu dem Programm findet ihr in der Bedienungsanleitung.

Zusätzlich zu den Silhouette Designvorlagen kann man sich auch bei Drittanbietern, wie zum Beispiel Thingiverse, 3D Designvorlagen herunterladen und über die Silhouette 3D Software zu seinem 3D Drucker senden.

 

Weitere Schritte:

  • Design gefunden? Dann öffnet es in der Silhouette 3D Software und passt die Größe und Position auf der virtuellen Grundplatte an. Dieses erfolgt unter dem Tab „Design“
  • Bevor ihr drucken könnt muss euer bereits eingelegtes Filament geladen werden. Dieses könnt ihr unter dem Tab „3D-Druck“ in der Software einstellen. Hier steuert ihr zudem alle Einstellungen zur Druckqualität, Geschwindigkeit und Temperatur. Auch der Druckauftrag wird von diesem Tab aus an euren 3D Drucker gesendet.
  • Probiert es aus!

Viel Spaß beim 3D Drucken!

Wenn euer Modell ausgedruckt ist könnt ihr dieses natürlich noch verzieren, bemalen und veredeln. Zahlreiche Tipps dazu findest du hier.


Glück in 3D

Glück in 3D

Für die Pop-up Karte „Viel Glück“ habe ich den Text in CorelDraw zur Silhouette-Schnittform bearbeitet und als .dxf-Datei exportiert. Die benötigten Rillen habe ich als Perforationen in Silhouette Studio eingefügt. Anschließend schnitt ich den Schiftzug mit meinem Hobbyplotter SILHOUETTE CAMEO aus weißem Karton (DIN A4 mit 200g/m²) aus. Nach dem Falten klebte ich den weißen Karton auf einen farbigen Karton 210x210mm.

Die Silhouette-Studio-Datei können Sie im Downloadbereich herunterladen.

Erich Tanner

CH-8370 Sirnach

Schweiz

1 Comment

Beitrags-Archiv