Tag Archives: modellbau

Modellbau mit dem Hobbyplotter SILHOUETTE CAMEO

Modellbau mit dem Hobbyplotter SILHOUETTE CAMEO

Herr Christian Aurich hat unseren Hobbyplotter Silhouette CAMEO für seinen tollen Modellbau entdeckt. Er benutzt ihn hauptsächlich für die Aufkleber und Beschriftungen seiner Modelle. Als Modellbauer benötigt er die Aufkleber in den unterschiedlichsten Größen und Formen.

Hier einige Beispiele im Modellbau von Herrn Aurich:

modellbau_Bild6_590x230

Bei den Modellen handelt es sich um maßstabsgetreuen Modelbau der Rettungswagen der Johanniter in Leipzig bzw. dem Kommandowagen des Katastrophenschutzes Leipzig Land – das ist der Q5. Auf dem Q5 wurden die Schriftzüge beider Türen sowie sämtliche Streifen geplottert. Schriftgröße bei dem Emblem auf der Tür 0,7mm (!!!). Mit der Lupe tadellos lesbar! Hier wird deutlich was mit diesem Gerät und guter Folie machbar ist!

modellbau_2_590x230

Das nächste Bild zeigt einen Teil des Innenausbaus des Patientenraumes. Hier war es mit Hilfe des Plotters schnell und einfach möglich gerade Linien und Rechtecke passgenau für die Schränke und Schubladen zu schneiden. Das Foto von der Tür gehört zu einem RTW (Rettungswagen), die Schrifthöhe hier beträgt einmal 5mm und einmal 3mm.

modellbau_3_590x230

Das blaue Fahrzeug ist ein Intensivtransportwagen der Johanniter des Landkreis Lippe. Auf diesem habe ich die komplette Beklebung geplottert. Dank der Offset-Funktion gelang dies wie im Original mit schwarzem Rand hinter gelber Schrift.

modellbau_4_590x230

Der LKW ist aus einer Laune heraus enstanden. Hierfür gibt es keine Vorlage oder Ähnliches. Die Stadt Schwerin wählte ich, weil es eine traumhaft schöne Stadt ist. Hier durfte der Plotter mal zur Abwechslung etwas Größeres schneiden. Mithilfe der Nachschneide-Funktion fertigte ich das Stadtwappen an und dank der vielen programmeigenen Schriftarten war auch da schnell etwas gefunden.

modellbau_5_590x230

Die Fahrzeuge sind im Maßstab 1:14 und 1:16 und ich schneide beim Modellbau hauptsächlich Schriftgrößen von wenigen Milimetern Höhe.

modellbau_7_590x230

Ich werde Ihren Plotter für den Modellbau auf jeden Fall bei jeder Gelegenheit weiterempfehlen, da er sehr leicht zu bedienen ist und keine Modellbauwünsche offen lässt !!! Danke für dieses tolle Gerät :)

Christian Aurich


Modellbau mit Hobbyplotter silhouette portrait – Dampfmaschine Teil 2

Modellbau mit dem Hobbyplotter silhouette portrait – Mehr oder weniger passend zur Intermodellbau haben wir Fotos über den weiteren Baufortschritt der tollen Dampfmaschine erhalten, über die wir schon einmal im Blog unter dem Bereich Modellbau berichtet haben.

Die folgenden Bilder zeigen, dass im Modellbau der Hobbyplotter silhouette portrait auch andere Dienste leistet, als nur Dichtungen zu schneiden. So wurden auf dem ersten Bild Prototypen oder vieleicht besser Auslegungsmuster aus Papier geschnitten.

Papierschablone als Auslegungsmuster mit dem Hobbyplotter Silhouette Portrait geschnitten

Wie immer man sie nun auch nennen mag, ob schnelle Prototypen, Auslegungsmuster oder Schablonen, sie leisten auf jeden Fall gute Dienste um die Passform der konstruierten Teile schon einmal zu überprüfen ohne diese erst fertigen zu müssen.

Jedoch auch bei der anschliesenden Fertigung der echten Teile in Metall, leisten die mit dem Hobbyplotter silhouette portrait geschnittenen Schablonen gute Hilfe zur Orientierung bei der Bearbeitung.

Mit dem Hobbyplotter geschnittene Papierschablone als Orientierungshilfe bei der Bearbeitung

Die so geprüften, gefertigten und oberflächenbehandelte Teile sind nun auf dem nächsten Bild in die entstehende Dampfmaschine an Stelle der mit dem Hobbyplotter geschnittenen Papierschablonen eingebaut.

Die fertigen Bauteile montiert

Über diese Verwendung zum einfachen Erstellen von Schablonen dient der Hobbyplotter silhouette portrait in diesem Modellbau-Projekt immer wieder zum Schneiden von individuellen Dichtungen.
So sieht man hier sehr gut, die mit dem Hobbyplotter silhouette portrait gefertigten Ventilsitzdichtungen vor der Schneidematte liegen.

Ventilsitzdichtungen mit dem Hobbyplotter Silhouette Portrait geschnitten

Die mit dem Hobbyplotter Silhouette Portrait individuell gefertigten Dichtungen jetzt am Einbauort.

Die mir dem Hobbyplotter Silhouette Portrait geschnittenen Dichtungen am Einbauort

Hier noch ein Überblick über das tolle Modellbau-Projekt und alle Verwendungen der Ventilsitzdichtungen. Insgesammt werden 16 dieser Dichtungen für diesen Bauabschnitt benötigt. Die präziese Produktion dieser Dichtungen gestaltet sich mit Hilfe des Hobbyplotters silhouette portrait einfach und reporduzierbar.

16 Ventilsitzdichtungen produziert mit dem Hobbyplotter Silhouette Portrait

Wir möchten uns hier nochmals ganz herzlich für diese neue Information zum Baufortschritt bei diesem anspruchsvollen Modellbau-Projekt bedanken. Wir zeigen hier auch immer wieder gerne solche Anwendungen im Modellbau für unsere Hobbyplotter auf.

Über die nächsten Bilder zum weiteren Baufortschritt freuen wir uns schon jetzt und werden Sie hier auf dem Blog mit Ihnen teilen.

Leave a comment

Modellbau mit dem Hobbyplotter

Modellbau mit dem Hobbyplotter

Modellbau mit dem Hobbyplotter

Ihr Hobbyplotter ermöglicht es Ihnen den Modellbau auf eine neue Ebene zu heben. Beispielsweise schneiden Sie Materialien wie Folien, Schablonen oder Karton in einer Genauigkeit wie sie manuell nicht darzustellen ist. Mit dem Konturenschnitt können Sie tolle Vorlagen selber erstellen und ausschneiden lassen.

Unsere Hobbyplotter sind ideale Maschinen für den Bereich des Modellbau. Somit können Sie problemlos Schablonen für die spätere Lackierung Ihrer Modelle schneiden. Das gibt Ihren Modellen ein sehr professionelles Finish. Zudem können Sie auch sehr detaillierte Vinylschnitte für Beschriftungen und Beklebungen im Modellbau durchführen. Dadurch werten Sie die Erscheinung Ihrer Modelle erheblich auf.

Mit dem Hobbyplotter können sie natürlich auch exakte Teile aus Karton schneiden und so z.B. Kartonmodellbau auf eine neue Ebene heben. Die Kartonteile können aber auch Teil einer Modellbahnanlage oder eines Dioramas sein. Überdies können Sie auch eigene farbige Kartonteile herstellen. Hierzu drucken Sie zunächst Ihr Design auf den Karton oder dickes Papier und schneiden es dann mit dem Hobbyplotter aus.
Durch die Passermarkenerkennung unserer Schneideplotter sind selbst feine Schnitte für z.B. Kartonmodelle kein Problem.

Schablonenschnitt

Modellbau Schablone

Fertigen Sie mit dem Schablonenschnitt einfach, exakte und hochwertige Schablonen um Ihr Modell professionell zu lackieren.

Kartonmodelle

Modellbau Kartonmodelle

Modellbau mit dem Hobbyplotter ermöglicht durch das präzise Schneiden von Karton auch besondere Kartonmodelle.

Konturenschnitt

Modelbau Konturschnitt

Die Passermarkenlesung in den Hobbyplottern ermöglicht Ihnen den Konturenschnitt. Gedruckte Vorlagen kännen Passgenau auf Kontur ausgeschnitten werden.

Vinylschnitt

Modellbau Vinylschnitt

Schneiden Sie mit dem Hobbyplotter feinste Beschriftungen aus Vinylfolie um Ihren Modellen ein optimales Finish zu verleihen.

Der Bereich Modellbau ist ein weites und kreatives Feld

Hier finden unsere Hobbyplotter eine vielfältige Anwendung. Für die unterschiedlichen Bereiche des Modellbau steht immer wieder das Schneiden von Folien, Papieren und anderen Sondermaterialien als Aufgabe an. Zudem lassen sich diese manuellen Tätigkeiten mit einem Plotter wesentlich schneller als von Hand erledigen. Außerdem sind die Schnitte wesentlich präziser, als alles was von Hand geschnitten wird. Schablonen sind schnell mit dem Schablonenschnitt erstellt und können für mehrere Projekte verwendet werden.

hobby3DDrucker für den Modellbau

Und falls es noch mehr sein soll, bieten wir Ihnen gerne Hilfe zu unserem von hobby3DDrucker.de an! Denn mit Ihrem eigenen 3D Drucker können Sie sich Ihre Modelle ganz einfach Zuhause ausdrucken. Diese können Sie nach Ihren Wünschen weiterverarbeiten und bemalen.

Darüber hinaus profitieren Sie mit Ihrem eigenem hobby3DDrucker von verschiedenen kostenlosen 3D Objekt Datenbanken (als Beispiel Thingiverse)! Zuerst suchen Sie sich einfach das passende Modell aus. Anschließend drucken Sie es mit Ihrem hobby3DDrucker. Änderungen und bearbeiten der 3D Daten ist natürlich möglich. Oder erstellen Sie ganz leicht Ihre Eigenen Modelle mit einer passendenden 3D Software für Ihren hobby3DDrucker. 3D Druck war noch nie so einfach und ist im Modellbau kaum noch wegzudenken. Werden Sie kreativ und erstellen Sie genau die passenden Modelle für Ihre Projekte. Drucken Sie sich Ihre eigenen 3D Modelle Zuhause aus. Hier finden Sie einige kostenlose 3D Modelle zum selber drucken.

Erstellen Sie Ihre eigenen Modelle oder Replicas – entdecken Sie unsere hobby3DDrucker.

Ein paar Anregungen aus Blogbeiträgen:


Beitrags-Archiv