Tag Archives: USB-Stick

Von einem USB-Stick schneiden

Von einem USB-Stick schneiden

Praktisch – gerade dann, wenn Sie Ihren Hobbyplotter von Silhouette ansteuern wollen ohne PC. Wir zeigen Ihnen wie Sie Motive von einem USB-Stick aus schneiden können und auf was Sie achten müssen.

Neben einer passenden Idee benötigen Sie:

Bevor es losgeht – Diese Anleitung ist speziell auf die SILHOUETTE CAMEO und deren Software ausgelegt.

Und platzieren Sie diese genauso wie Sie später verwendet werden soll.
  1. Öffnen Sie Ihr Design in Silhouette Studio. Gehen Sie sicher Ihre Daten sind so angelegt, wie Sie diese später dann  mit Ihrem Hobbyplotter weiterverarbeiten möchten. Daten auf dem USB-Stick können nicht angepasst werden.
Die fertige Datei kann mit "Speichern unter" auf Ihrem USB-Stick gespeichert werden.

2. Schließen Sie nun Ihren USB-Stick an Ihren Computer an. Gehen Sie auf Datei > „Speichern unter“ und speichern Sie Ihr Design auf Ihrem USB-Gerät.  Nachdem Sie die Verbindung zum USB-Stick getrennt haben, können Sie diesen nun von Ihrem PC wieder herausnehmen.

Auf der rechten Seite der SILHOEUTTE CAMEO 3 können Sie Ihren USB Stick anschließen.

3. Schalten Sie Ihre SILHOUETTE CAMEO ein und stecken Sie den USB-Stick in den USB-Anschluss an der Seite des Gerätes.

Bereiten Sie Ihr Material vor und laden Sie dieses in Ihre Maschine ein.

4. Laden Sie Ihr Material in Ihren Hobbyplotter.

Sie haben nun die Möglichkeit per Touch-Display auf Ihren USB Stick zuzugreifen.

5. Anschließend erscheint eine Nachricht auf dem Touch Display. Nun können Sie „Browse USB“ auswählen um auf Ihren USB Stick zuzugreifen.

Wählen Sie Ihre Datei nun aus und starten Sie Ihren Auftrag.

6. Wählen Sie eine Datei aus, um eine Ansicht der Daten auf dem USB Gerät zu sehen. Unter den „Schneide-Einstellungen“ können Sie unter anderem Geschwindigkeit, Kraft und andere Einstellungen für Ihr Material einstellen. Anschließend können Sie mit „Start“ bestätigen.

Entdecken Sie Unser Sortiment

Kennen Sie schon unseren Downloadbereich? Dort bieten wir Ihnen viele kostenlose Designs an. Registrieren Sie sich gleich!

Weitere tolle Ideen und Inspirationen warten auf Sie…

Unser kreativer Blog ist gefüllt mit tollen Projekten und Tipps!

Zurück zur Auswahl der Anleitungen


Muttertags-Angebot! Brother ScanNCut CM600 (B-Ware) inkl. USB-Stick „Love“

Rechtzeitig zum Muttertag haben wir von Hobbyplotter wieder ein einzigartiges Bundle mit dem Brother ScanNCut CM600 für unsere Kunden geschnürt. Sie können bis zum 31.05.2015 das exklusive „Muttertags-Angebot“ bestehend aus dem beliebten Hobbyplotter Brother Scan-N-Cut CM600 (B-Ware) und dem USB-Stick „Love“ bestellen. Die komplett aufbereitete B-Ware ist überprüft, voll funktionsfähig und mit voller Garantie ausgestattet. Zudem erhalten Sie neben den 600 vorinstallierten Motiven noch den USB-Stick Love, mit über 100 zusätzlichen Designs, um Ihre Kreativität voll ausleben zu können. Das Ganze gibt es zum Hammerpreis von nur 399,00 €! Außerdem haben wir noch eine CD mit Video-Anleitungen beigelegt, um Ihnen den Einstieg in die Welt der Hobbyplotter so leicht wie möglich zu machen.

CM600_Muttertagsspecial

Der Brother Scan-N-Cut ist die ideale Lösung für kreative Schneidearbeiten ohne Computer oder Sofwarekenntnisse. Durch einen eingebauten Scanner werden eigenen Vorlagen direkt in Schnittdateien umgewandelt und kinderleicht aus den unterschiedlichsten Materialien ausgeschnitten. Egal ob Sie eigene Zeichnungen oder auch Hintergrundmotive schneiden möchten – ScanNCut erstellt präzise Schnittdateien, welche Sie über den großen LCD Touchscreen direkt am Hobbyplotter bearbeiten und verfeinern können, um Ihren kreativen Projekten Ihre eigene Handschrift zu verleihen. Eine Vielzahl an vorinstallierten Designs sowie Schriftarten ergänzen Ihre gestalterischen Möglichkeiten mit diesem Hobbyplotter. Weitere Inspirationen finden unsere Kunden übrigens auch im Hobbyplotter Download-Bereich.

Das Angebot finden Sie in unserem Shop unter www.hobbyplotter.de, aber zögern Sie nicht zu lange, es gibt nur ein beschränktes Kontingent.


Beitrags-Archiv