Textilen einfach selbst veredeln

Strassveredelung von Textilien

Strass wird seit dem 18. Jahrhundert zur Imitation von Diamanten genutzt,  somit bietet die Strassveredelung eine elegante Art Ihre Textilien zu verschönern. In Kombination mit anderen Textilveredelungen, wie bspw. Textilfarbe oder Flockfolien, erreichen Sie einen noch individuelleren Look.
Strassveredelung - Bluebird
Hier möchten wir Ihnen ein kleine Einführung geben wie Sie Textilien mit aufbügelbaren Strasssteinen veredeln. Das im Video gezeigte Beispiel nutzt den Hobbyplotter SILHOUETTE CAMEO Schneideplotter und das Strass-Starterkit.
Mit der Software Silhouette Studio können Sie diverse Designs aus dem Silhouette Design Store zur Strassveredelung laden.

Für den Brother ScanNCut ist ebenfalls ein Strass Starter Kit verfügbar. Dieses enthält ein umfangreiches Zubehör-Paket für den Einstieg in die Welt der Textilveredelung mit Strass.

Dieses Video zeigt Ihnen, wie die Strassveredlung gemacht wird.

Sie möchten bei der Strassveredelung noch mehr erreichen?

Wenn Sie eigene Designs zur Strassveredelung erstellen möchten ergeben sich zwei Möglichkeiten: Zum einen können Sie die Software Silhouette Studio zur „Designer Edition“ erweitern. Damit erhält die Software neben anderen Funktionen auch die Möglichkeit, eigene Grafiken in das für die Strassveredelung notwendige „Punktmuster“ umzuwandeln.

Der Upgrade zur Designer Edition im Shop

 

Sie möchten lieber mit CorelDRAW arbeiten?

Eine andere Möglichkeit ergibt sich für die Anwender, die ohnehin mit CorelDraw arbeiten. Wenn man dann zur Ausgabe mit CutWizard arbeiten möchte, empfehlen wir zum Realisieren eigener, freier Designs das Produkt StrassZauber.

Strass-Kit im Shop Hobbyplotter im Shop