Papiersorten

Papier - Kleine Materialkunde

Papiersorten

Papier für kreative Projekte – Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Papiersorten und Arten. Somit können Sie für jedes Projekt Ihr passendes Material wählen.

Kombinieren, dekorieren, verzieren und vieles mehr! Denn Papier ist extrem vielseitig und kann nicht nur geschnitten werden. Dadurch können mit den passenden Werkzeugen, unterschiedlichste DIY Ideen umgesetzt werden.

Eigene Fotos, Muster und Zeichnungen können mithilfe Ihres Plotters verarbeitet werden. So einfach können Sie eigene Kunstwerke entwerfen.

Dieses entzückende 3D Papiermodell wurde mit unterschiedlichen Papiersorten erstellt.

Kreative Anwendungen

Fotografien & eigene Bilder
Natürlich können Sie Ihr Material auch bedrucken und anschließend verarbeiten. Somit können Sie zum Beispiel Aufkleber, Anhänger und eigene Designs umsetzen.

Ebenso können Zeichnungen, Aquarellbilder und vieles mehr angepasst werden. So entstehen komplett neue Möglichkeiten und weitere kreative Meisterwerke.

3D Papiermodelle
Papier muss nicht immer flach sein! Denn Sie können auch 3D Papiermodelle, Geschenkverpackungen und niedliche Aufsteller zusammenbauen.

In unserem exklusiven Hobbyplotter-Kunden Downloadbereich finden Sie viele kostenlose Modelle zum selber bauen!

Auch filigrane und Aufwendige Motive können mithilfe des Hobbyplotter einfach umgesetzt werden. Kombinieren Sie unterschiedliche Materialien für echte Kunstwerke!

Kombinieren & probieren
Verwenden Sie unterschiedliche Papiersorten, oder auch Aufkleber und Vinylfolie. Ob als Grußkarte oder Dekoration – erstellen Sie Ihre individuellen Designs.

Weiterverarbeiten
Prägen, verzieren, bemalen und vieles mehr! Mit dem passenden Werkzeug können entweder Sie Ihre Werke vollenden oder Ihren Hobbyplotter zu Hilfe holen.

Beispielsweise die beliebten „Quill Artikel“ von We R Memory Keepers können noch mehr Details und passende Effekte einbringen.

Außerdem finden Sie weitere tolle Ideen, Inspirationen und Anleitungen in unserem Hobbyplotter Blog!

Papierarten im Detail

Unbeschichtetes, weißes oder buntes Papier

Karten, Tonpapier oder Kent-Papier das nicht mit einer Beschichtung für Tintenstrahl- oder Laserdrucker versehen ist. Das heißt dieses kann mit dem Hobbyplotter geschnitten und mit einem Stift bezeichnet werden. Einige Plotter bieten sogar die Möglichkeit Papier ohne eine Schneidematte zu schneiden.

Beschichtetes weißes Papier

Die spezielle Beschichtung für Laser- oder Tintenstrahldrucker und kann hervorragend bedruckt werden. Außerdem sind diese Papiere meist als mattes und glänzendes Material erhältlich. Hier entfalten Hobbyplotter mit einer Passermarkenlesung ihre Höchstleitung. Somit kann das zuvor bedruckte Papier mittels Passermarken konturgenau ausgeschnitten.

Beschichtete, selbstklebende Papiere

Diese Papiere besitzen eine Beschichtung für Laser- oder Tintenstrahldrucker, unter dem sich eine Klebstoffschicht und darunter ein Silikonpapier befindet. Folglich ist der Aufbau des Papiers ähnlich dem einer Folie. Je nachdem sind diese Papiere auch als bedruckbare, matte Gold- und Silberpapiere erhältlich. Zum Schluss kann das zuvor bedruckte Material mithilfe Passermarken per Hobbyplotter an den Konturen genau ausgeschnitten.