Brother Stickmaschinen FAQ

In diesem Brother Stickmaschinen FAQ Artikel finden Sie eine ausführliche Zusammenfassung der am häufigsten gestellten Fragen und entsprechenden Antworten zu Brother Stickmaschinen.

Um Ihnen einen einfachen Einstieg in die faszinierende Welt der Brother Stickmaschinen zu ermöglichen, haben wir im Folgenden einige gängige Fragen und Antworten für Sie zusammengetragen.

Eine großartige und kreative Welt erwartet Sie mit der Stickmaschine PP1.

Skitch PP1 Fragen & Antworten

Die Skitch PP1 kann auch schon mit der kostenlosen App angesteuert werden, hier haben Sie Zugriff auf alle Grundfunktionen die benötigt werden die Skitch anzusteuern. Mit dem Artspira+ Abonement haben Sie unter anderem weitere Funktionen und mehr Speicherplatz zur Verfügung.

Wir haben Ihnen alle Unterschiede hier zusammen gestellt.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie den Unterfaden richtig einlegen.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie Stoff richtig einspannen.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie einen Testlauf durchführen.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie den Stickrahmen einspannen.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie die Verbindung herstellen.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen die Tastenfunktionen.

Mögliche Ursachen:

  • Der Oberfaden oder die Spule ist nicht richtig eingestellt.
  • Der Faden stimmt nicht mit dem Nadeltyp überein (siehe Handbuch).
  • Die Fadenspannung ist nicht richtig eingestellt.

Lösungen:

  1. Überprüfen Sie das obere Gewinde.
    a. Vergewissern Sie sich, dass der Oberfaden richtig durch den Fadenweg eingefädelt wurde und sich nicht verheddert hat. Wenn sich der Faden verheddert hat, entfernen Sie den Faden vollständig aus der Maschine und fädeln Sie ihn neu ein.
  2. Prüfen Sie den Unterfaden.
    a. Entfernen Sie die Spule mit dem Unterfaden und vergewissern Sie sich, dass die Spule richtig in die Spulenkapsel eingelegt und eingefädelt ist.
    b. Entfernen Sie alle losen Fäden oder Flusen im Greiferlaufring, indem Sie die Bürste verwenden. Pusten Sie nicht in das Gerät.
    c. Vergewissern Sie sich, dass die Spulenkapsel keine Kratzer oder Grate aufweist (falls dies der Fall ist, muss diese ausgetauscht werden).
    d. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Spulengröße verwenden, die für die PP1 vorgesehen ist.
    e. Der Spulenfaden ist möglicherweise nicht richtig aufgewickelt. Tauschen Sie die Spule gegen eine neue aus, um zu testen, ob dies das Problem sein könnte.
  3. Justieren Sie die Faden-Spannung.
    a. Stellen Sie die Spannung auf die Grundeinstellung der Fadenspannung oder passen Sie die Spannung manuell an.
    Hinweis: Die Spannung sollte angepasst werden, wenn Sie den Stoff oder den Garntyp wechseln.
  4. Verlängern Sie die Stichlänge.
    a. Wenn Ihre Stiche eng beieinander liegen oder sich auf der Stichplatte stapeln, verwenden Sie die Taste zur Einstellung der Stichlänge, um den Stich zu verlängern.
    b. Drücken Sie die Plusseite der Stichlängenverstelltaste, um den Stich zu verlängern.
  5. Prüfen Sie die verwendete Kombination aus Nadelstärke, Fadenstärke und Stoff.
    a. Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Nadel- und Fadengröße für den Stoff verwenden, den Sie besticken wollen.
  6. Prüfen Sie das verwendete Stickflies.
    a. Vergewissern Sie sich, dass Sie das richtige und ausreichend Vlies für den Stoff verwenden, mit dem Sie arbeiten.
    Hinweis: Wenn Sie klebendes Vlies verwenden, entfernen Sie bitte die Nadel und reinigen Sie die Zwischenräume zwischen den einzelnen Mustern mit Reinigungsalkohol.

Diese Maschine ist für die Verwendung von 40-50 Fadengewicht auf dem Oberfaden und 90 Fadengewicht auf dem Unterfaden kalibriert.

Hinweis: Wenn Sie ein ungeeignetes Garn verwenden, z. B. ein 60er Garn (das am häufigsten verwendete Stickuntergarn), wird die Spannung nicht richtig ausgeglichen, was zu anderen Problemen wie Fadenbruch führen kann.

Passendes Garn für die PP1 Skitch finden Sie in unserem Onlineshop.

Wenn Ihr Gerät die Artspira App nicht erkennt, vergewissern Sie sich bitte, dass die neueste Firmware auf dem Gerät installiert ist.

Ja, Sie können die kostenlose Version von Artspira mit dieser Maschine verwenden (Skitch PP1). Das Artspira+ Abonnement ist nicht erforderlich.

Sie können bis zu 20 eigene Designs in der Artspira-App speichern. Diese können nach Belieben hinzugefügt oder entfernt werden.

Kompatible Formate für Designs:

  • Sticken – PES, PHC, PHX, DST

Weitere Informationen zu Artspira finden Sie hier.

Die Nadel kann aus verschiedenen Gründen brechen:

  1. Die Garnrolle ist falsch eingestellt.
    • Wenn die Garnrolle oder die Garnrollenhalterung nicht richtig eingesetzt ist, kann sich der Faden um den Garnrollenstift verwickeln.
    • Wenn die Garnrollenführungsscheibe zu klein für die verwendete Garnrolle ist, kann sich der Faden im Schlitz der Garnrolle verfangen.
  2. Die Spulenkapsel hat sich möglicherweise verschoben.
    Prüfen Sie, ob die Spulenkapsel richtig eingesetzt ist.
  3. Prüfen Sie die Nadel
    Vergewissern Sie sich, dass die Nadel nicht unsachgemäß eingesetzt ist.
    Die flache Seite der Nadel sollte nach hinten gerichtet sein.
    Prüfen Sie, ob die Nadel beschädigt und/oder verbogen ist; tauschen Sie sie gegebenenfalls aus.
  4. Die Oberspannung ist zu fest.
    Stellen Sie die Oberfadenspannung ein
  • Weitere Anleitungen finden Sie auf unserer Infoseite.
  • Ideen & Inspirationen finden Sie in unserem Blog.
  • Folgen Sie uns auf Instagram oder Facebook für tolle Inspirationen oder Tipps für Ihr nächstes Projekt.
  • Melden Sie sich bei unserem Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie den Oberfaden richtig einfädeln.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie mehrfarbige Motive sticken können.

Artspira Fragen & Antworten

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie mit dem Design Editor fertige Motive farblich verändern und anpassen können.

Ihr Abonnement kann nicht innerhalb der Artspira-App gekündigt werden. Sie müssen zu Ihrem bevorzugten App Store gehen, um das Abonnement zu kündigen und die Zahlungen zu stoppen. Anweisungen zur Kündigung finden Sie unten:

  1. Gehen Sie zu [Einstellungen] > [Abonnement]. → Es muss Aktiv angezeigt werden.
  2. Ihre Zahlung wird über Apple ID oder Google ID im Rahmen des Abonnements abgebucht. Wenn keine Karte hinterlegt ist, wird das Abonnement nicht belastet und wird als inaktiv angezeigt.

Hinweis: Wenden Sie sich an den Anbieter Ihres mobilen Geräts, um Ihre mobilen Abonnements zu finden.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie die verschiedenen Zeichenwerkzeuge in der App verwenden können.

In unserem Video-Tutorial zeigen wir Ihnen wie Sie die ein Bild zur Stickdatei umwandeln können.

Kreative Anleitungen und praktische Tipps

Blog

Tolle Ideen sind einfach und schnell gestickt.

Designs – Ideen – Anleitungen – Alles Rund ums Thema Sticken! In unserem Blog gibt es nicht nur Neuigkeiten zu Produkten sondern auch hilfreiche Schritt-für-Schritt Anleitungen.

Sie benötigen weitere Hilfe?

Support

Unser Kundenservice steht Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur schnellen und unkomplizierten Unterstützung zur Verfügung. So vermeiden Sie den Kauf eines Produkts, das Sie möglicherweise später nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Wir sind für Sie da

Auch wenn Sie Ihren Kreativplotter / Schneideplotter nicht bei hobbyplotter.de erworben haben, steht Ihnen unsere reguläre Service Hotline unter 0900/16332266 zur Verfügung. (1,91 €/min aus dem Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend)