Elfentür aus Holzpapier und Vinylfolie

Elfentür aus Holzpapier und Vinylfolie

Heute gibt es hier eine kleine Überraschung für Elfenfreunde:

Eine Anleitung zum Plotten einer Elfentür mit dem Brother ScanNCut. Extra Goodie für Euch: Ein freebie, für alle im Downloadbereich registrierten Kunden von Hobbyplotter – siehe unten!

Der Zeitaufwand für die Elfentür beträgt nur ca. 1 Stunde.

Elfentür

Beim Plotten dieser Elfentür kannst du wunderbar kleine Folienreste verwerten. Ich habe wieder ablösbare Vinylfolie für Wandtattoos in verschiedenen Farben und ein dünnes Echtholzpapier für die Tür verwendet.

Und so geht’s:

Beginne mit dem Öffnen der Datei (Elfentür).

Diese sollte bei euch im Brother CanvasWorkspace folgendermaßen angezeigt werden.

CanvasWorkspace Vorbereitung

Alle Elemente der Elfentür passen genau auf eine Standard Schneidematte mit der Größe 30,5 x 30,5 cm. Solltest du die Größe der Tür ändern wollen, dann achte bitte darauf vorher alle Elemente zu gruppieren, um die Größenrelation beim Verändern beizubehalten. Da die Holzfolie eine andere Messereinstellung benötigt, habe ich die Tür separat geplottet. Bei der Verwendung von Vinylfolie für alle Türelemente kannst du selbstverständlich alles direkt in einem Zug schneiden lassen.

Klebe nun die Folien in deinen gewählten Wunschfarben auf die Schneidematte (die schöne Seite der Vinylfolie zeigt immer nach oben / es muss nicht gespiegelt werden). Eine grobe Positionierung der Folien reicht hierbei.

Im nächsten Schritt überträgst du die Datei an deinen Plotter und rufst diese dort auf. Lege nun die Schneidematte ein und scanne die Folien auf der Schneidematte. Nun kannst du alle einzelnen Elemente ganz leicht am Display deines Plotters richtig positionieren. (Solltest du die Tür separat aus Holzfolie plotten, dann löscht du vor dem postionieren die linke Tür.)

CM900 Display AnzeigeSchneidematte Folienanordnung

Für die Vinylfolien habe ich die Schneideeinstellung Messer 1 / Druck 0 gewählt. Für die Holztür die Schneideeinstellung Messer 2 / Druck 0.

Denke bitte daran, immer vor dem Plotten einen Testschnitt zu machen, um die Einstellung des Messers zu überprüfen.

Nachdem deine Tür und alle anderen Elemente der Datei fertig geschnitten und entgittert sind, beginnst du diese mit Hilfe der Transferfolie zusammenzufügen. Bei der Tür habe ich zuerst die Scharniere auf die Tür geklebt, diese sind so leichter zu positionieren.

Vorbereitung Elfentür Entgittert Elfentür Transferfolie 1 Elfentür Transferfolie 2

 

Alles geschafft – nun kannst du deine Elfentür anbringen!

 

Elfentür fertigElfentürElfentür

 

Ich hoffe dir hat mein kleines Freebie gefallen.

Viel Spaß beim Plotten und bis bald

Maike

 

 

Elfentür: Elfentür

Holzoptikfolie: https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php/Zubehoer-nach-Verwendung/Spezialmedien/Holzpapier-unbehandelt.html

Vinylfolie: https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php/Zubehoer-nach-Verwendung/Klebefolien/Vinylfolie-wiederabloesbar/Premium-Vinylfolie-Rolle.html

Transferfolie: https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php/Zubehoer-nach-Verwendung/Klebefolien/transferfolie-als.html

Plotter: Brother ScanNcut CM900

Hase: Schnittmuster Linus von Farbenmix https://farbenmix.de/ebooks/kuscheltiere/1999/linus-hasen-ebook

 




Beitrags-Archiv