Tag Archives: wandtattoo

Elfentür aus Holzpapier und Vinylfolie

Elfentür aus Holzpapier und Vinylfolie

Heute gibt es hier eine kleine Überraschung für Elfenfreunde:

Eine Anleitung zum Plotten einer Elfentür mit dem Brother ScanNCut. Extra Goodie für Euch: Ein freebie, für alle im Downloadbereich registrierten Kunden von Hobbyplotter – siehe unten!

Der Zeitaufwand für die Elfentür beträgt nur ca. 1 Stunde.

Elfentür

Beim Plotten dieser Elfentür kannst du wunderbar kleine Folienreste verwerten. Ich habe wieder ablösbare Vinylfolie für Wandtattoos in verschiedenen Farben und ein dünnes Echtholzpapier für die Tür verwendet.

Und so geht’s:

Beginne mit dem Öffnen der Datei (Elfentür).

Diese sollte bei euch im Brother CanvasWorkspace folgendermaßen angezeigt werden.

CanvasWorkspace Vorbereitung

Alle Elemente der Elfentür passen genau auf eine Standard Schneidematte mit der Größe 30,5 x 30,5 cm. Solltest du die Größe der Tür ändern wollen, dann achte bitte darauf vorher alle Elemente zu gruppieren, um die Größenrelation beim Verändern beizubehalten. Da die Holzfolie eine andere Messereinstellung benötigt, habe ich die Tür separat geplottet. Bei der Verwendung von Vinylfolie für alle Türelemente kannst du selbstverständlich alles direkt in einem Zug schneiden lassen.

Klebe nun die Folien in deinen gewählten Wunschfarben auf die Schneidematte (die schöne Seite der Vinylfolie zeigt immer nach oben / es muss nicht gespiegelt werden). Eine grobe Positionierung der Folien reicht hierbei.

Im nächsten Schritt überträgst du die Datei an deinen Plotter und rufst diese dort auf. Lege nun die Schneidematte ein und scanne die Folien auf der Schneidematte. Nun kannst du alle einzelnen Elemente ganz leicht am Display deines Plotters richtig positionieren. (Solltest du die Tür separat aus Holzfolie plotten, dann löscht du vor dem postionieren die linke Tür.)

CM900 Display AnzeigeSchneidematte Folienanordnung

Für die Vinylfolien habe ich die Schneideeinstellung Messer 1 / Druck 0 gewählt. Für die Holztür die Schneideeinstellung Messer 2 / Druck 0.

Denke bitte daran, immer vor dem Plotten einen Testschnitt zu machen, um die Einstellung des Messers zu überprüfen.

Nachdem deine Tür und alle anderen Elemente der Datei fertig geschnitten und entgittert sind, beginnst du diese mit Hilfe der Transferfolie zusammenzufügen. Bei der Tür habe ich zuerst die Scharniere auf die Tür geklebt, diese sind so leichter zu positionieren.

Vorbereitung Elfentür Entgittert Elfentür Transferfolie 1 Elfentür Transferfolie 2

 

Alles geschafft – nun kannst du deine Elfentür anbringen!

 

Elfentür fertigElfentürElfentür

 

Ich hoffe dir hat mein kleines Freebie gefallen.

Viel Spaß beim Plotten und bis bald

Maike

 

 

Elfentür: Elfentür

Holzoptikfolie: https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php/Zubehoer-nach-Verwendung/Spezialmedien/Holzpapier-unbehandelt.html

Vinylfolie: https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php/Zubehoer-nach-Verwendung/Klebefolien/Vinylfolie-wiederabloesbar/Premium-Vinylfolie-Rolle.html

Transferfolie: https://www.hobbyplotter.de/shop/pi.php/Zubehoer-nach-Verwendung/Klebefolien/transferfolie-als.html

Plotter: Brother ScanNcut CM900

Hase: Schnittmuster Linus von Farbenmix https://farbenmix.de/ebooks/kuscheltiere/1999/linus-hasen-ebook

 


Mit dem Brother Scan-N-Cut und Inkscape Schriften biegen.

104

…oder ich biege Schriften.

Wie das geht, zeige ich euch heute.

Zuerst mal braucht ihr:ich bin de Biegscher

Inkscape ist ein kostenloses Programm zur Erstellung und Bearbeitung von Vektorgrafiken.
Eine tolle Möglichkeit, um die Funktionen von Brother Canvas zu erweitern, z.B. wenn besondere Schriftarten (Fonts) verwendet werden sollen. Inkscape ist sehr umfangreich, aber ich zeige euch genau die Schritte, die ihr benötigt.
I11) Inkscape öffnen und zuerst die Größe der Seite festlegen:
DATEI-> In der Liste DOKUMENTENEINSTELLUNEN anklicken.
In dem Fenster bei BENUTZERDEFINIERT die Höhe und die Breite auf 296 mm einstellen.
Das entspricht dem Schnittbereich der normalen Scan-N-Cut Schneidematte. Der Schnittbereich wird an der Maschine im Werkzeugmenü angezeigt und unterscheidet sich von der Größe der Schneidematte!
Wenn die große Schneidematte, oder ein anderer Plotter verwendet wird, kann die Größe individuell eingestellt werden!
I2
2) Auf das „A“ Icon links am Rand klicken
Jetzt kann ein Text geschrieben werden. Oben links kann die Schriftart und die Schriftgröße noch verändert werden. Dazu muss der Text markiert werden.
In der Schriftleiste kann auch der Buchstaben- und der Zeilenabstand eingestellt werden.
Das alles sollte eingestellt sein, bevor die nächsten Schritte ausgeführt werden.

I33) Auf das Pfeil-Icon oben links klicken, und dann auf den fertigen Text klicken, um diesen zu markieren. Um den Text erscheint ein Kasten mit Pfeilen an den Ecken und den Seitenkanten. Am unteren Rand steht „TEXT“ mit Angabe der Schriftart.

 

I44) Oben auf PFAD klicken. In der Liste auf OBJEKT IN PFAD UMWANDELN klicken.

 

I55) Jetzt steht am unteren Rand „Gruppieren von … Objekten“. Das ist wichtig für den nächsten Schritt.
I66) Oben auf PFAD klicken. In der Liste auf PFADEFFEKTE klicken.
Rechts erscheint ein Fenster, dort auf das hellblaue „+“ klicken.
I7aHier eine Vergrößerung des Menüs PFADEFFEKTE :
mit dem hellblauen „+“ Icon ( Schritt 6) und dem Icon „Auf der Arbeitsfläche bearbeiten“ mit Pfeil und lila Punkten (Schritt 8) Dieses Icon wird auch bei anderen Pfadeffekten verwendet, z.B. bei der Hüllen-Verformung (Schritt 11).  
I77) Es erscheint ein Fenster mit Auswahlmöglichkeiten, fangen wir mit BIEGEN an, markieren es und
klicken auf HINZUFÜGEN. Im Fenster rechts erscheint nun die Option Biegen.
(In diesem Fenster findet ihr auch den Effekt HÜLLEN-VERBIGUNG, der ab Schritt 11 erklärt wird)
I88) Hinter „Pfad verbiegen“ ist ein Icon mit Pfeil und lila Punkten.
Das klicken wir an, und in der horizontalen Mitte der Schrift erscheint eine grüne Linie.
I99) Nun kann mit gehaltener linker Maustaste die Linie gezogen werden.
Es dauert einen kleinen Moment, bis die gebogene Schrift abgebildet wird.
I1010) Man kann auch die grauen Quadrate am Ende der Linie anfassen und schieben. Wenn die Biegung gefällt, einfach neben die Schrift klicken, dann wird der Effekt hinzugefügt.
 I1611) Auf den Bildern seht ihr, wie man das Pfadeffekt-Werkzeug HÜLLEN-VERFORMUNG einsetzen kann.  Diese Auswahl erfolgt wie beim „Biegen“ ab Schritt 7 dieser Anleitung. Hier wird jeweils eine Außenkante der Schrift gebogen, z.B. Oberen Pfad verbiegen (oberes Bild) und Unteren Pfad verbiegen (unteres Bild). Rechter und Linker Pfad steht auch zur Auswahl. I17 obererI19Es können alle Effekte nach einander verwendet werden, auch mehrfach oder kombiniert mit dem Effekt BIEGEN. Erst nach der Hüllenverformung/ dem Biegen geht es weiter mit Schritt 12) !

I12

12) An dieser Stelle sollte geprüft werden, dass sich die Buchstaben nicht überschneiden und nicht über das vorher eingestellte Format hinausragt!
Wenn die Schrift die gewünschte Form hat, geht es an die Vorarbeiten zum Speichern der Datei: Oben links auf das Pfeil-Icon klicken, dann auf den Text, um alles zu markieren.
 I13
13) Oben auf PFAD klicken. In der Liste OBJEKT IN PFAD UMWANDELN anklicken.

I1414) Oben auf OBJEKT klicken. In der Liste auf GRUPPIERUNG AUFHEBEN klicken.

 

I15

15) Oben auf PFAD klicken. In der Liste auf VEREINIGUNG klicken.
I2016) Endlich kann die Datei gespeichert werden. Vorher noch mal prüfen, ob die Schrift innerhalb der festgelegten Größe des Dokuments liegt! (hier: blauer Rahmen)
Oben auf DATEI klicken. In der Liste auf SPEICHERN UNTER, den Speicherort auswählen, den Dateinamen festlegen und ganz wichtig: DATEITYP auswählen. Für die Brother Scan-N-Cut empfehle ich die Option NORMALES SVG mit der Endung .svg.
 Zum Schluss rechts auf SPEICHERN klicken.
(Für andere Projekte kann es interessant sein, die .eps oder .dxf Endung  auszuwählen, je nach dem, welcher Plotter verwendet wird).
 I2217) Nun kann die Datei in der Brother Onlinesoftware Canvas geöffnet werden, um sie im benötigten .fcm Format auf einen USB-Stick zu speichern und an die Scan-N-Cut zu übertragen. Die Canvas Software denkt für uns mit. Wenn die Dokumentengröße jetzt größer wäre, als die obengenannten Einstellungen bei Schritt 1), würde es zu einer Fehlermeldung kommen. Da wir alles richtig gemacht haben, liegt unsere gebogene Schrift auf der virtuellen Schneidematte. Oben links kann ein Dateiname vergeben werden, und die .fcm Datei kann mit der Funktion HERUNTERLADEN auf einen USB-Stick gespeichert werden.
Es sieht komplizierter aus, als es ist. Wenn ihr dieser Anleitung Schritt für Schritt folgt, klappt das hervorragend,  und nach ein paar Biegungen habt ihr den Dreh raus!
 Jetzt wollt ihr natürlich wissen, was das mit einer To-Do-Liste zu tun hat?
Ich habe aus weißer Vinylfolie einen gebogenen Text mit der Brother Scan-N-Cut geschnitten, und die Schrift mit Transferfolie auf meine To-Do-Tafel aufgebracht.
Vor dem Schneiden sollten die Schnitteinstellungen an der Scan-N-Cut noch überprüft werden.
Dazu am Gerät auf den Knopf mit dem Schraubenschlüssel drücken.
Schneidgeschwindigkeit: 2
Schneiddruck: -1  (ja! MINUS EINS)
und mit OK bestätigen. Das Messer auf 1 einstellen und es kann los gehen.
Die Vinylfolie schneiden lassen, Entgittern und Transferfolie aufbringen.
page7
 
Der Scan-N-Cut Spatel leistet auch als Rakel recht gute Dienste. Wenn die Buchstaben alle fest angedrückt wurden, kann die Transferfolie abgezogen werden. Dabei gegebenenfalls noch mit dem Rakel nacharbeiten.
So eine To-Do-Liste in Tafelform ist echt genial. Man kann schnell was draufkritzeln, und erledigte Sachen abhaken und auch wieder abwischen.
page8
Jetzt könnt ihr bald auch voller Stolz sagen:
ich bin de BiegscherWie oben schon erwähnt, kann man mit dieser Anleitung .svg Dateien erzeugen, die sich natürlich auch mit den meisten anderen Plottermodellen, bzw. Softwares verwenden lassen. In Inkscape kann jede Schriftart (Font) verwendet werden, die auf dem Computer installiert ist. Hier auf dem Hobbyplotter Blog gibt es einen Beitrag zum Thema Schriften und Fonts mit Tips und Links.
Viel Spass beim Ausprobieren und Biegen wünscht euch
Susanne Fuhrmann,
Hobbyplotter Design Team

Maritimes Flair

Maritimes Flair

…verleiht diese Wandgestaltung, da kommt auch Zuhause Urlaubsstimmung auf.

Die frischen und beruhigenden Folienfarben weiß, hellbau und marineblau gibt’s zusammen mit einer Silhouette und einer Downloadkarte als Bundle im Shop.

Hier geht’s zur kostenlosen Schneidevorlage für Silhouette Studio und Illustrator.

Leave a comment

Wandtattoo für luftige Gedankenflüge

Wandtattoo für luftige Gedankenflüge

In sanfte Träume entschweben fällt Ihnen bei diesem Ausblick ganz leicht.
Das Himmelsmotiv aus Heissluftballons wurde mit den neuen Wandtattoofolien in sommerlichen Farben gestaltet.

Download der kostenlosen Vorlagen im Downloadbereich.

Hier geht´s zu den Folien Leave a comment

florales Wandtattoo

florales Wandtattoo

Diese Wandtattoo ist aus unseren Folien hellblau, hellgrau und tannengrün gefertigt.
Hier gehts zur Vorlage. Und hier zu den Folien.

Leave a comment

Vinylfolie Anleitung

Vinylfolie Anleitung

Vinylfolie Anleitung

Diese Vinylfolie Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie verschiedene Oberflächen kinderleicht selbst gestalten können. Mit dieser Anleitung können Sie ganz einfach Zuhause und ganz nach Ihrem Geschmack Folien selber plotten. Somit können Sie in Zukunft Beschriftungen, Motive, Wandtattoo, Autofolierung aufbringen oder Aufkleber selber machen.

Das benötigen Sie:

Bevor Sie die Folien plotten – achten Sie bitte auf die Eigenschaften Ihrer Vinylfolie und ob diese passend zu Ihrer Anwendung und Oberfläche sind.

Beispielsweise unterscheiden sich Outdoor Aufkleber für Autofolierung von Indoor Aufkleber aus Wandtattoo Folie.

In unserem Shop finden Sie die passende Vinylfolie inklusive Informationen und Anwendungsbeispielen.

Transferfolie ist das „Go-to“ Hilfsmittel für Vinylfolie. Damit können Sie auch komplexe Designs oder Schriftzüge auf einmal übertragen – Somit bleibt alles am gewünschten Platz!

Design vorbereiten

Ihr Motive oder Schriftzug können Sie in der zu Ihrem Hobbyplotter gehörigen Software erstellen.

1. Zuerst erstellen Sie Ihr Design mithilfe Ihrer Gestaltungssoftware am Computer.

Legen Sie nun Ihr Material auf Ihre Schneidematte. Das Trägerpapier zeigt hier nach unten und Ihre Folie nach oben.

2. Nun können Sie die Folien plotten – Legen Sie die Vinylfolie mit dem Trägerpapier nach unten in Ihren Schneideplotter ein, die Materialseite zeigt nach oben. Falls Sie eine Schneidematte verwenden, achten Sie darauf, dass diese nicht zu stark klebt. Denn sonst lässt sich das Trägerpapier nicht ohne Rückstände wieder ablösen.

Um Ihre Folie blasenfrei aufzubringen, streichen Sie die Vinylfolie mit einem Rakel glatt.
Danach können Sie den Plottvorgang starten – Achten Sie dabei auf die richtigen Einstellungen für Ihr Gerät.

Ist Ihr Hobbyplotter fertig, können Sie nun alle nicht zum gehörenden Elemente Ihres Motives entfernen. Diesen Vorgang nennt man auch Entgittern.

3. Ist Ihr Motiv fertig geschnitten, können Sie dieses entgittern.

Dementsprechend entfernen Sie alle nicht zum Motiv gehörenden Teile von der Trägerfolie. Übrig bleibt Ihr Motiv.

Nun Bringen Sie die Transferfolie auf Ihre Vinylfolie an. Somit können Sie auch komplexe Motive in einem Schritt übertragen.

4. Anschließend verwenden Sie eine Transferfolie zum Übertragen Ihrer Vinylfolie.
Zuvor schneiden Sie sich diese auf die richtige Größe zurecht. Anschließend kleben Sie diese vorsichtig auf Ihr entgittertes Motiv. Schließlich drücken Sie die Transferfolie mit einem Rakel fest auf Ihre Vinylfolie. Danach können Sie die Vinylfolie mittels der Transferfolie vom Trägerpapier ablösen.

Design aufbringen

Nun können Sie Ihr Design auf einer glatten, geeigneten und sauberen Oberfläche anbringen.

5. Nun können Sie Ihr Motiv per Transferfolie auf eine passende Oberfläche übertragen. Achten Sie darauf, dass Ihre Oberfläche glatt und sauber ist.


Legen Sie Ihr Motiv samt Transferfolie auf Ihre gewünschte Fläche und „rakeln „Sie das Motiv gründlich auf die Oberfläche.

Werden Sie kreativ und verwenden Sie Ihre Vinylfolie für verschiedene Dekorationen und Projekte.

6. Zum Schluss können Sie die Transferfolie vorsichtig ablösen. Werden Sie kreativ und verwenden Sie die Vinylfolie für verschiedene Projekte!

Wandtattoo

Die Vinylfolie Anleitung können Sie auf verschiedene Bereiche anwenden.

Gestalten Sie Ihr Zuhause genau nach Ihren Vorstellungen. Denn mithilfe von Vinylfolien können Sie eigene Wandtattoos erstellen.

Ganz gleich ob großes oder kleines Wandtattoo! – Dank der Rollenhalterungen bei vielen Hobbyplottern (bitte beachten Sie den Lieferumfang) können Sie auch großflächige Designs oder Schriftzüge in einem Schritt plotten.

Zudem haben Sie auch die Möglichkeit große Wandtattoo Motive aus kleineren einzelnen Einzelteilen zu kombinieren.

Aufkleber selber machen
Mit der passenden Folie können Sie verschiedenste Oberflächen selber beplotten.

Autofolierung aufbringen

Auftofolierung mir Outdoor Aufklebern – so individuell wie Sie.

Autofolierung aufbringen – individuell und einfach. Mit dem passenden Outdoor Aufkleber Material können Sie Ihr Auto selbst gestalten.

Auch aufwendige Designs können einfach per Transferfolie auf Ihr Auto aufgebracht werden.

Jedoch sollten Sie bitte auf die Angaben Ihrer Folie achten. Dementsprechend empfehlen Wir Ihnen die Vinylfolie vorher auf Ihrer Oberfläche zu testen.

Gratis Designs & Motive

Aufkleber selber machen
Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Ihre Designs selber gestalten. Denn die Software zu Ihrem Hobbyplotter bietet unzählige Möglichkeiten.

Designs kaufen
Ebenfalls bietet Ihnen der Silhouette Design Store die Möglichkeit Designs einzeln zu erwerben. Außerdem beinhalten Brother Mustersammlungen verschiedene Designs zum selber plotten.

Kostenlose Designs
Zudem bieten viele Hobbyplotter eine Großzahl an vorinstallierten Designs an. Beispielsweise bieten die Brother Geräte bis zu über 1300 vorinstallierte Designs.

Hobbyplotter Download Bereich
Darüber hinaus dürfen sich Kunden von Hobbyplotter.de freuen. Denn Sie haben zusätzlich Zugriff auf unseren Hobbyplotter.de Downloadbereich, in dem Sie viele kostenlose Designs und Vorlagen herunterladen könne. Beispielsweise haben Sie Zugriff auf vergangen Freebie des Monats und vieles mehr!

Inspirationen und Anleitungen

Der Hobbyplotter Blog wird regelmäßig mit neuem Inhalt gefüllt. Reinschauen lohnt sich. Denn unser Hobbyplotter Design Team sorgt für tolle Ideen, Tipps und Inspirationen.

Anleitungen
Ebenfalls finden Sie eine Auswahl an Anleitungen auf unserer Hobbyplotter Infoseite.

Immer auf dem Laufenden
Sie wollen die Neuheiten aus erster Hand erfahren? Dann melden Sie sich bei unserem Newsletter an!

Mit Transferfolie können Sie Ihren Schriftzug für das Wandtattoo auch komplett übertragen! So verrutscht nichts und Sie sparen Zeit.


Wandtattoos

Wandtattoos

Wandtattoos – Individuelle Dekoration

Dekorieren Sie Ihr Zuhause mit individuellen Wandtattoos. Darüber hinaus pflegen Sie Ihren eigenen Stil und zaubern Individualität auf Ihre vier Wände.

Und dies ganz einfach: Vorlage erstellen, mit einem Schneideplotter schneiden. Anschließend auf Transferfolie aufbringen und an die Wand kleben. Schon haben Sie ihre Wand mit einem einzigartigen Wandtattoo verziert.
Hier finden Sie den detaillierten und bebilderten Ablauf.

Wunderschöne Vorlagen

Ob es ein niedliches Motiv für das Kinderzimmer, ein verspieltes Ornament für das Schlafzimmer oder einen schönen Spruch für den Wohn-/Essbereich ist:  Dadurch wird Innerhalb kurzer Zeit aus einer einfachen Wand ein Blickfang.

Weiterhin können Sie je nach Lust und Laune das Styling Ihrer Wandtattoos ändern. Denn die Wandtattofolie ist kostengünstig und lässt sich problemlos wieder entfernen. Beispielsweise können Sie diese auch für Laptop, Möbel oder Fenster verwenden.

Schauen Sie öfters mal rein und entdecken Sie neue Motive zum kostenlosen Herunterladen!

Bambus Design

Wandtattoo

Das Bambus-Motiv symbolisiert Natürlichkeit und Harmonie. Somit bringen Sie Frische nach Hause.
Die Datei finden Sie hier.

Weihnachtskugeln

Wandtattoo Weihnachtskugeln

Festliche Dekoration für Ihr Zuhause. Somit wird nicht nur Ihr Weihnachtsbaum zum Hingucker.
Die Datei finden Sie hier.

Halloween Dekoration

Wandtattoo Halloween

Zur gruselig schönen Halloween-Zeit. Durch diese Fledermäuse und Kürbisse machen Sie Stimmung.
Die Datei finden Sie hier.

Schriftzug Frohes Fest

Wandtattoo Frohes Fest

Das Bambus-Motiv symbolisiert Natürlichkeit und Harmonie. Somit bringen Sie Frische nach Hause.
Die Datei finden Sie hier.


Beitrags-Archiv