Mandala Freebie – Januar

Mandala Freebie - Januar

Willkommen im Januar! Der perfekte Zeitpunkt etwas Neues auszuprobieren und zum Beispiel mit dem Plotten des Mandala Freebies anzufangen.

Passend dazu gibt es ab heute das Freebie des Monats Januar für dich.

Das Mandala Freebie

Dieses Mandala Freebie enthält 2 verschiedene Designs in 2 verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Filigran und vereinfacht. Je nach Größe und Art der weiteren Verarbeitung des gewünschten Plotts sollte entweder die filigrane, oder das vereinfachte Design ausgewählt werden. 

Design 1 – filigran
Design 2 – filigran

Du hast deinen Plotter ganz neu und möchtest mit diesem Mandala Freebie starten?

Lade dir zuerst einmal die Datei des Mandala Freebie herunter.

Downloadbereich

Bitte beachte hierbei: Zum Download bitte die Seite in Safari, Chrome oder anderen mobilen Browser öffnen. Die gepackte Datei kann nicht mit dem mobilen Facebook-Browser heruntergeladen werden.

Entzippe zuerst die Datei auf deinem PC und öffne sie in dem für dich passenden Dateiformat. Die gezippte Datei des Mandala Freebie zum Herunterladen beinhaltet Plotterdateien für die Silhouette Studio Software, als auch für den Brother CanvasWorkspace.

Silhouette Studio Freebie
Design 1 im Silhouette Studio
Design im Brother CanvasWorkspace
Design 1 im Brother CanvasWorkspace

Zum Plotten des Freebies aus Textilfolie benötigst du:

Wie plotte ich das Freebie aus Textilfolie aus?

Ich beginne zuerst mit dem Auflegen der Textilfolie auf meine Schneidematte. Die glänzende Seite zeigt nach unten, Richtung Matte. Diese glänzende Seite ist das Trägermaterial. Dieses soll während dem Plotten erhalten bleiben, da damit die Folie auf das Textil übertragen wird.

Das glänzende Trägermaterial zeigt nach unten zur Schneidematte
Das glänzende Trägermaterial zeigt beim Auflegen auf die Schneidematte nach unten

Liegt alles glatt? Dann kann ich die Schneidematte einlegen und die Matte laden. Hilfreich kann hierbei auch ein Rakel sein, um die Folie auf der Schneidematte glatt zu streichen.

Silhouette Plotter

Beim Plotten des Mandala Freebie mit einem Silhouette Gerät starte ich meinen Plottvorgang direkt am PC. Ich öffne die Datei, gehen auf „Senden“ und wähle dort dann das entsprechende Material aus – und die damit verbundene Schneideeinstellung. Danach starte den Schneidevorgang. Dieses Mandala muss anschließend nicht gespiegelt an den Plotter übertragen werden. Um später keine böse Überraschung zu erleben, teste ich die Einstellung vorher mit einem Testschnitt. Da die Datei sehr filigran ist, reduziere ich die Schneidegeschwindigkeit.

Übertragen der Datei an den Silhouette Plotter
Übertragen der Datei an den Silhouette – Plotter

Brother Plotter

Um das im Brother CanvasWorkspace geöffnete Freebie mit meinem Brother Hobbyplotter zu schneiden, sende ich sie zuerst per WLAN (oder übertrage es per USB/Stick) an den Plotter. Stelle danach die Schneideeinstellung direkt am Plotter ein. (Bei der SDX Serie die „Halbschnitt“ Einstellung nicht vergessen!) Bei der CM Serie – das Messer vorher manuell einstellen.

Freebie über das Internet an den Plotter senden
Datei über das Internet an den Plotter übertragen

Tipp: Einen Testschnitt zu machen empfiehlt sich immer – bei beiden Gerätetypen.

Das Entgittern des Mandalas

Nachdem das Mandala Freebie fertig geplottet wurde, entferne ich die Schneidematte vorsichtig von der Folie. Jetzt kann der Spaß beginnen und ich kann das Mandala entgittern.

Was ist Entgittern? Mit einem Entgitterhaken werden vor dem Aufpressen der Textilfolie alle Teile des Designs entfernt, die ich später nicht auf mein Textil aufpressen möchte. Das Folienmaterial, welches nicht zum Design selbst gehört, wird hierbei entfernt. Hab‘ etwas Geduld – das kann bei so einer filigranen Datei etwas dauern.

Entgittern der Datei mit einem Entgitterhaken
Entgittern des Mandalas mit einem Entgitterhaken

Alles entgittert? Dann kann ich das fertige Mandala übertragen.

Beim Aufpressen lege ich zum Schutz der Transferpresse vorher eine Antihaftfolie (alternativ ein Backpapier) über das Design und presse anschließend die Textilfolie auf. Bitte beachte hierbei die Angaben des Folienherstellers.

Aufpressen des entgitterten Mandalas
Aufpressen des fertig entgitterten Mandalas

Viel Spaß beim Plotten!

Natürlich könnt ihr das Mandala Freebie auch aus Vinylfolie plotten, es auf Papier aufzeichnen lassen, oder mit FoilQuill Karten verzieren.

Gerne kannst Du uns Deine individuell geplotteten Werke zeigen. Sowohl auf Facebook als auch bei Instagram kannst Du uns mit @hobbyplotter.de ganz einfach verlinken – wir freuen uns auf viele kreative Projekte!


Liebe Grüße vom Team hobbyplotter.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Archiv