Wie die Zahnfee Geschenke verpackt

Wie die Zahnfee Geschenke verpackt

Bringt bei euch die Zahnfee Geschenke? Wenn ja, dann ist dieses Freebie für eine kleine DIY Tasche sicher das Passende für dich! Perfekt für kleine Wackelzahnkinder. Tipps zum Plotten dieser DIY Idee findest du im nachfolgenden Blogbeitrag.

Schnell geplottet und so süß zum Geschenk verpacken, oder verschönern. Diese kleine DIY Idee sorgt bei kleinen Wackelzahnkindern garantiert für strahlende Augen und ist noch dazu ganz schnell geplottet.

Lade dir hier zuerst die Freebie Datei herunter und entzippe diese:

Zahnfee-Freebie

Was brauchst du zum Plotten dieser Idee:

Öffne jetzt die entpackte Zahnfee Freebie Datei in deinem Bearbeitungsprogramm.

Das Freebie wird in 2 Schritten geplottet. Plotte erst die Zahnform aus

Zahnfee Idee plotten

Im Anschluss können die Augen und der Mund geplottet werden. Für Papier habe ich hier plottiX Vinylfolie gewählt, bei dem Beispiel aus Filz habe ich plottiX SpeedFlex verwendet.

Tipp: Nutze einen Rakel für das Übertragen von Vinylfolie

Jetzt kann ich das Gesicht auch schon auf Papier und Filz übertragen.

Zahn aus Filz zusammennähen

Nähe, oder klebe zuletzt die Kanten der beiden Zahnformen aufeinander.

Wichtig: Lass oben eine Öffnung zum befüllen frei.

Das Wichtigste zuletzt – das kleine Geschenk, oder auch ein Brief von der Fee. Fertig ist die kleine Überraschung. Zum Verpacken, zum Verschenken, oder auch zum Zahnputzbecher verschönern!

Post von der Zahnfee
Post von der Zahnfee!

Viel Spaß beim nachplotten und verschenken!

Gerne kannst du uns deine individuell geplotteten Werke zeigen. Sowohl auf Facebook als auch bei Instagram kannst du uns mit @hobbyplotter.de ganz einfach verlinken – wir freuen uns auf viele kreative Projekte!

Plott-Ideen und Bilder gibt´s bei uns auf FacebookInstagram und Pinterest.

Liebe Grüße, vom Team hobbyplotter.de




Beitrags-Archiv